Marktplätze & Geschäftsmodelle

Neues Duo für die dpa ID: Ausbau der Marktplatz-Strategie mit neuen Features und Services

Der dpa-ID-Marktplatz ist einer der zentralen Bausteine für die Zukunft unserer Agentur. Mehr als 15.000 Journalisten und Kommunikationsfachkräfte nutzen mittlerweile die dpa ID. Durch Single Sign-On und App Switcher sind die wichtigsten dpa-Dienste miteinander vernetzt, erste Partner bieten ihre Services auf dem Marktplatz an. Ein guter Zeitpunkt also für das neue ID-Duo Andreas Gansterer (links) und Tobias Edner (rechts), den “Magic Marketplace” auf eine neue Stufe zu heben.

Wer bildet das neue Duo?

Das Plattform-Duo bilden Andreas Gansterer und Tobias Edner. Andreas Gansterer ist Leiter dpa ID Plattform und betreut die Entwicklung aller Prozesse und Strukturen, die die Voraussetzung für das Ökosystem und den Marktplatz sind. Andreas war zuvor bei der dpa digital services tätig. Tobias Edner ist als Marktplatz Manager für das dpa ID Partnerprogramm und die Kommunikation mit den Partnern zuständig. Auch der Ausbau der Plattform-Community ist seine Aufgabe. Bis zu seinem Wechsel hat Tobias für das dpa-Marketingteam gearbeitet.

Beide Plattform-Experten sind seit 2016 für die dpa tätig und haben seitdem zahlreiche Projekte und Prozesse erfolgreich gesteuert. Dabei immer im Fokus: Der Nutzwert für die dpa-Kunden. Ich bin mir sicher, dass wir in dieser Konstellation die nächsten Entwicklungsschritte bei Marktplatz und dpa ID machen werden.

Was wollen wir mit der Marktplatz-Strategie erreichen?

Die Corona-Pandemie hat den Trend zum mobilen und vernetzten Arbeiten verstärkt. Mit der dpa ID unterstützen wir Redaktionen und Kommunikationsteams in dieser veränderten Situation: Die dpa ID ist der Schlüssel zur Vernetzung von allen Menschen, die professionell mit Nachrichten arbeiten. Täglich haben tausende Nutzerinnen und Nutzer die verschiedenen dpa-Anwendungen aus der gesamten Unternehmensgruppe im Einsatz.

Die WebApp dpa-Agenda zeigt alle wichtigen Termine und Themen auf einen Blick. Einmal angemeldet, können dpa-ID-Nutzer von Anwendung zu Anwendung springen.

Der dpa-ID-Marktplatz ist der ideale Weg, unsere Services zur Verfügung zu stellen – alles mit nur einem einzigen Login. Das ist für alle einfach und schnell. Ob Texte, Bilder und Grafiken in einer Web-Anwendung (dpa-Select), Services zur Planung (dpa-Agenda) und zur Verbreitung von Themen (news aktuell) oder interaktive Inhalte, die mit wenigen Klicks bestellt und in Webartikel eingesetzt werden können (dpa-Shop). Der Marktplatz hält alles zusammen.

„Is it magic?“

Unsere neue Welt der Nachrichten und Informationen ist ein „Magic Marketplace“. Magic Marketplace bedeutet, Erstaunliches und Unerwartetes hervorzubringen. Es bedeutet auch, den Mainstream zu verlassen, um über neue Wege zu richtungsweisenden Lösungen zu kommen. Wir verstehen unseren Marktplatz als einen Ort, an dem nicht nur die dpa ihre Services anbietet. In unserer zunehmend digitalen Welt sind Kunden oft gleichzeitig Lieferanten, Partner oder Teil eines größeren Ökosystems.

Im Frühjahr haben wir deshalb ein neues Geschäftsfeld entwickelt, das auf den Marktplatz-Gedanken aufbaut. Mit dem dpa ID Partnerprogramm  wollen wir Menschen mit unterschiedlichen Bedürfnissen miteinander vernetzen. Als Nachrichtenagentur sind Partnerschaften der zentrale Schlüssel für den Erfolg. Die dpa ID öffnet dafür nicht nur unseren Nutzern die gesamte Welt der dpa, sie ermöglicht auch gleichzeitig unseren Partnern, Teil dieses Netzwerks zu werden und ihre Services auf dem Marktplatz anzubieten. So schließt sich der Kreis.

Das dpa ID Partnerprogramm ist der digitale Marktplatz für die Medien- und Kommunikationsbranche in Deutschland.

Was zeichnet einen Service aus, der auf den Marktplatz passt?

Ein Service ist dann relevant, wenn er für die Kunden tatsächlich Nutzen stiftet. Weil er Umsätze bringt oder Kosten spart. Konkret bedeutet das, dass erfolgreiche Marktplatz-Angebote folgendes bieten müssen (über eine kennwortgeschützte Web-Anwendung):

– Inhalte und Inhalteformate für Redaktionen und Kommunikationsteams

– Daten und Informationen für Redaktionen und Kommunikationsteams

– Tools für die Produktion von Inhalten und Inhalteformaten

– Tools für die Auswertung von Daten und Informationen

– Tools für die B2B-Vermarktung von Inhalten, Inhalteformaten, Daten und Informationen

An erster Stelle aber sollten die Anwendungen unsere Frage mit einem klaren „Ja“ beantworten: Is it magic? – also, ist das Angebot für Nutzerinnen und Nutzer überraschend einfach und einleuchtend?

Die ersten Partner sind bereits Teil unseres Marktplatzes:

Polit-X: Das Berliner Start-up ermöglicht datengetriebenes und dokumentenbasiertes Politikmonitoring und Parlamentsanalysen.

BotTalk: Unser Partner BotTalk bietet eine Text-to-Speech-Lösung, die Nachrichtenartikel ganz einfach in Audio umwandelt.

Minty: Mit dem All-in-One-Tool lassen sich professionelle Illustratoren finden und buchen oder fertige Stockbilder direkt beziehen.

Mit dem Collaboration-Feature der dpa ID können die Nutzer ihre Inhalte und Themen sammeln und teilen.

Unsere Partner gewinnen auf dem „Magic Marketplace“ neue Nutzer und Kunden. Sie profitieren von der Markenkraft der dpa. Neben der dpa ID App, die als persönlicher Informationsassistent relevante Themen direkt auf das Smartphone pusht, können Partner bald auch von unserem Collaboration Service profitieren. Der Aufwand, die dpa ID als Zugangssystem zu eigenen Anwendungen zu nutzen, ist gering. Damit können Partner ganz unkompliziert Teil des großen Marktplatzes werden.

Im kommenden Jahr werden wir den Marktplatz weiter ausbauen. dpa-ID-Nutzer erhalten dann Zugriff auf einen wahren Schatz an Audiomaterial im neuen dpa-Audio Hub. Weitere Partner-Services stehen in der Pipeline. Sie können also gespannt sein.

Und falls Sie noch keine dpa ID haben, dann sollten Sie sich möglichst schnell eine holen!

Internet:
http://dpaq.de/dpaID
https://partnerprogramm.dpa-id.de/

Kontakt:
LinkedIn: Caren Siebold
Twitter: @cscscscs

LinkedIn: Andreas Gansterer

LinkedIn: Tobias Edner
Twitter: @tobias_edner

Leave a Comment

Your email address will not be published.

You may also like